Überzeugender Sieg für U18-Team

Nur eine Mannschaft der Blau-Weißen Jugend war am vergangenen Wochenende im Einsatz. Diese glänzte aber mit einem überzeugenden Sieg gegen den Werdener TB. Am nächsten Wochenende sind dann wieder drei TVBW-Teams am Start.

U18/1-Junioren - Werdener TB 6:0

(BK B, 2. Spieltag)

 

Kurz und schmerzlos gewannen die Junioren U18 vom TV Blau-Weiß am Wochenende gegen den Werdener TB. Ohne ihre beiden Topspieler Mats Schade und Felix Elvermann gab sich der Nachwuchs aus dem Stadtgarten keine Blöße. Die Brüderpaare Philipp und Johannes Behr sowie Luca und Janik Schnitter schlugen für die Blau-Weißen auf. "Das war eine gute Leistung von den Jungs", lobte Jugendwartin Karin Schade.

Die nächsten Spiele:

U18/2-Junioren
- TC Burg
Sa, 18 Uhr 
U18-Juniorinnen
-
TC Heisingen
So, 18 Uhr
U14/2-Junioren - SG Frohnhausen/Frintrop So, 15 Uhr

Kommentar schreiben

Kommentare: 0