Niederlage für U14/3-Junioren

Der Auftakt in die Winterhallenrunde verlief für den Nachwuchs des TC Eigen-Stadtwald wenig erfolgreich. Die U14/3-Junioren mussten sich geschlagen geben. Die übrigen Teams wollen es am kommenden Wochenende in Essen besser machen.

U14/3-Junioren - TIG Heegstraße 2:4

(BK C, Gr. A, 1. Spieltag)

 

Mit 2:4 musste sich der Nachwuchs der TIG Heegstraße geschlagen geben. Dabei konnte lediglich Colin Herrmann an Position drei sein Einzel erfolgreich gestallten. Er feierte einen klaren 9:0-Erfolg. Kilian Kohn, Julian Hardt und Joscha Großhanten blieben in ihren Matches dagegen chancenlos. In den Doppeln lief es besser. Colin Hermann siegte auch an der Seite von Joascha Großhanten. 7:5 hieß es am Ende. Im ersten Doppel unterlagen Julian Hardt und Kilian Kohn nach hartem Kampf mit 2:9.

Ansetzungen am Wochenende:

U14-Junioren
-
ETUF Essen
Sa, 18 Uhr
U14/2-Junioren
-
TC Bredeney
So, 16 Uhr
U14-Juniorinnen - ETUF Essen  So, 12 Uhr
U18-Junioren - TC Heisingen So, 18 Uhr

Kommentar schreiben

Kommentare: 0