Volle Clubhäuser im November

Der November ist voller Ereignisse. Die Verbandsligisten starten in die Winterhallenrunde aber auch abseits des Courts ist eine Menge los. Beim TC Waldfriede, TC Waldhof und beim VfL Grafenwald stehen Feierlichkeiten an.

Die Saison beim TC Waldfriede endete mit dem Berger&Franz Cup. Am Samstag lädt der Verein von der Herderstraße zum Herbstfest ein. Dabei werden im Clubhaus der Fuhlenbrocker ab 19 Uhr Jubilare, Meister und Aufsteiger geehrt.

Volles Programm im November auch beim TC Waldhof. Zunächst wird am Samstag ab 13 Uhr aufgeräumt um die Anlage für den Winter zu präparieren. Am Abend sorgt die Clubhausküche für einen Meeresabend. Muscheln und Thunfischsteaks werden beim Buffet zu Gemüse und Brot serviert.

 

Wie auch für den Meeresabend kann man sich im Clubhaus für einen Kochkurs anmelden. Clubköchin Cyn führt dann in die Thai-Küche ein.

 

Am 19. November findet dann die jährliche Party der ersten Herren vom TC Waldhof statt, ehe am 3. Dezember zum zweiten Mal eine Weihnachtsfeier zu Gunsten des vom Club unterstützten Kindergarten auf Mindanao ausgerichtet wird. Essen und Getränke sind zwar frei, es wird allerdings um eine Spende gebeten. "Ursprünglich sollte der Kindergarten geschlossen werden, durch unsere Unterstützung ist es uns im letzten Jahr gelungen, die Zahl der angemeldeten Kinder von 30 auf 60 zu verdoppeln", hofft Stefan von Klopmann auch in diesem Jahr auf reichlich Spenden.

Nach dem erfolgreichen Sommer mit den Stadtmeisterschaften auf der eigenen Anlage beschließt der VfL Grafenwald die Saison mit einer Abschlussfeier. Am 12. November wird dazu ins Clubhaus geladen. Gute Laune ist ein Muss, wer am Buffet speisen möchte, muss sich vorher anmelden. Ab 19:30 Uhr kann das Tanzbein geschwungen werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0