Beste Stimmung bei den Hinterbliebenen

„Sommerzeit ist Ferienzeit, bis zum Meer ist nicht mehr weit“, singt die Band Basta. Für alle diejenigen, die sich trotz Ferienzeit in der Heimat befinden, veranstaltet der TC Rot-Weiß schon traditionell ein „Hinterbliebenenturnier“.

Zahlreiche "Hinterbliebene" trafen sich beim TC Rot-Weiß.
Zahlreiche "Hinterbliebene" trafen sich beim TC Rot-Weiß.

Am Samstag war es wieder so weit. Mixed und Doppel war angesagt. Alles was Rang und Namen im Verein aus dem Volkspark Batenbrock hat sowie einige Gastspieler und -spielerin waren anwesend, um in lockerer Atmosphäre aufzuschlagen. Für den im Urlaub weilenden Sportwart Werner Pein hatte Jugendwart Günter Hommen die Turnierleitung übernommen und die ersten fünf Spielrunden schon vorbereitet, sodass es pünktlich gegen 11 Uhr losgehen konnte. Bei strahlenden Sommerwetter und hochsommerlichen Temperaturen wurde bis weit nach 17 Uhr gemischtes Doppel, Damendoppel und Herrendoppel gespielt. In den Pausen kam auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. Zur Stärkung Kaffee und Kuchen, viele kalte Getränke gegen die Hitze und gegen den Hunger Fleisch und Würsten vom Grill sowie Salate in allen Formen.

Im Anschluss an die Spiele präsentierte der Verein ein musikalisches Highlight. Country-Sänger Rainer Migenda sorgte bei Spielern und Gästen für Stimmung. Der schon von der letzten Ausgabe bekannte Unterhalter mit Acoustic-Gitarre Migenda kam allerdings wie schon im Vorjahr nicht allein, sondern wieder mit seinem E-Gitarre-spielenden Freund Matt Warren. Und das Duo heizte von Beginn an richtig ein. Vor mehr als 80 Zuhörern spielten und sangen beide große Teile aus ihrem Programm. Country und Western, Oldies in allen Preislagen, Rock und Pop, Rock`n Roll und Twist, Covers – das Repertoire war breit gefächert. Wer dabei nicht tanzte, der sang zumindest mit. Auf der Terasse und im Clubheim herrschte eine ausgelassene Stimmung und mit Beifall und Zugaben wurde nicht gespart. Am Ende eines tollen Tages waren sich schließlich alle einig. Auch für die Sommerferien 2012 soll es ein Hinterbliebenenturnier geben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0